14. Oktober 2018
Warum ist der Oktober 2018 so warm, ist das der Klimawandel ?
24. September 2018
Am Sonntag 23.09.2018 zog Sturmtief Fabienne über Deutschland hinweg und hinterließ zahlreiche teils schwere Schäden. Besonders an der Kaltfront des Tiefs entwickelten sich einige Schauer und Gewitter an denen es zu extremen Böen kam und auch Tornadoverdachtsfälle traten auf. Einer davon in Saalfeld, Thüringen.
28. August 2018
Das Jahr 2018 verlief bislang viel zu trocken in Thüringen und grössere Regenmengen sind weiter nicht in Sicht
11. August 2018
Sommer 2018 steuert auf neuen Rekord zu. Trockenheit nimmt weiterhin kein Ende. Keine rosigen Aussichten im Herbst.
31. Juli 2018
Die derzeitige Trockenheit ist nach wie vor ein grosses Problem in Mitteldeutschland, wie auch in anderen Bundesländern. Bei uns in Thüringen, Sachsen und Sachsen Anhalt gibt es Stellen wo , laut Dürremonitor, eine Extremdürre vorherrscht und das bis zu einer Bodentiefs von 180 cm. Das bedeutet natürlich erhebliche Nachteile für die Landwirtschaft aber auch Forstwirtschaft.
25. Juli 2018
Derzeit würten auf der Welt viele Wald- und Flächenbrände. Sollche Großfeuer sind in der Lage ihre eigenen Wettersysteme zu bilden. Bild von Focus.de
20. Juli 2018
Weiterhin ist es in Deutschland vielerorts viel zu trocken. Ernteausfälle drohen und es gilt eine teils extreme Waldbrandgefahr.
19. Juli 2018
In Deutschland aber auch in vielen anderen Ländern herrscht momentan ein recht heisses Wetter. So werden vor allem über Nordostskandinavien Temperaturen jenseits der 30 Grad gemessen. Das gleiche gilt auch immer wieder in Deutschland. Dabei kommt es leider aber auch immer wieder zu Problemen.
03. Juli 2018
Trockenheit fordert immer mehr Feuerwehren durch Feld,- und Waldbrände ! Bislang keine Entwarnung in Sicht !
01. Juli 2018
Viele Gebiete im Osten und der Mitte waren zu trocken und eine grosse Entspannung ist nicht in Sicht

Mehr anzeigen

Newsticker 20.10.2018

+++ Ruhiges Herbstwochenende erwartet +++ Viel Regen an der spanischen Mittelmeerküste +++ Kommende Woche Umstellung der Wetterlage auf deutlich kühleres Niveau erwartet +++ Vor allem in Hochlagen steigen des Schneefallrisiko erwartet +++ Dienstag steigende Sturmgefahr +++

Der private Wetterservice Thüringen hat seinen Sitz in 07387 Krölpa - Rockendorf