22. März 2019
Nach dem sonnigen und frühlingshaften Wetter kommt es ab Sonntag zur erneuten deutlichen Abkühlung. Warum das so ist, lesen Sie im Blog und warum man jetzt noch nicht sagen kann, wie der Sommer wird.
18. März 2019
Nach dem stark windigen und wechselhaftem Wetter wird es zunächst kühl weitergehen bevor sich dann aber ein Hochdruckgebiet und mildere Luft durchsetzt.
14. März 2019
Am gestrigen Mittwoch 13.03.2019 zog über der nordrheinwestfälischen Ort Roetgen, nahe der belgischen Grenze, ein Tornado hinweg. Er forderte zahlreiche Schäden und es gab auch Verletzte. Nach ersten Angaben trug er die Kategorie F2 der Fujitaskala.
11. März 2019
Das Sturmtief Eberhard zog gestern über Deutschland von West nach Ost hinweg und sorgte für schwere Sturmböen bis hin zu Orkanböen in den Niederungen. In den Hochlagen gab es extreme Orkanböen wie auf dem Brocken. Werte der Spitzenreiter vom deutschen Wetterdienstes Alsfeld HE : 126 km/h Leipzig / Halle SA : 123 km/h Chemnitz SA : 120 km/h Berge Feldberg ( Schwarzwald ) : 164 km/h Brocken ( Harz ) : 153 km/h Gr. Arber ( bay. Wald ) : 145 km/h
06. März 2019
Derzeit beeinflusst eine klassische Westwetterlage die uns abwechseln mildere Luft und dann wieder Kaltluft bringt und bei der das Sturmpotential deutlich erhöht ist.
01. März 2019
Am Rosenmontag 2019 scheint es der Wettergott mit den karnevalisten nicht gut zu meinen denn die Wettermodelle haben eine Sturmlage auf dem Schirm.
Spagettiplott mögliche Sturmlage Sonntag 10-02-2019
07. Februar 2019
Viele Modelllösungen sehen am Sonntag eine mögliche Sturmlage ! Jedoch gibt es noch sehr grosse Unsicherheiten.
31. Januar 2019
In Teilen der USA herrschen derzeit eisige Verhältnisse und tiefes Luftholen kann sogar gefährlich werden. Durch den Wind sind die gefühlten Temperaturen ( Windchill ) teils bei -50 Grad zu finden ! Aber nach derzeitigem Stand wird die extreme Kälte bald ein Ende finden.
09. Januar 2019
Derzeit haben es die Alpengebiete ja nicht gerade laicht und werden regelrecht eingeschneit. Warum ist das so ?
03. Januar 2019
Thüringen nach aktuellen Daten des Klimaatlas des deutschen Wetterdienstes zu trocken und zu warm

Mehr anzeigen