Über mich und das Projekt

Schön das Sie sich für das Projekt interessieren. Mein Name ist Udo Karow und ich bin seit 14 Jahren Amateurmeteorologe und Hobbyfotograf. Hier finden Sie kurz und bündig Informationen zur mir selbst und den Zielen dieses Projektes.

Udo Karow, Wetterservice Thüringen
Beteriber Udo Karow, Krölpa OT Rockendorf, Thüringen

Kurzer Werdegang

Ich interessiere mich seit meiner Schulzeit für das Wetter und habe mit ersten Aufzeichnungen am Niederrhein in NRW begonnen. Die Orkanserie in den 90er wie z.B. Wiebke waren dann prägend für mich und so beschäftigte ich mich mehr mit der Materie und begann Wetterkarten zu zeichnen. Im weiteren Verlauf schloss ich mit der Stormchasercommunity an wo ich einige Jahre in einem Forum verblieb und einiges durch Profis gelernt habe. Das ging dann auch über die Community des Vereins Skywarn e.V.. Bei einer schweren ausgeprägten Superzelle führte ich mittels Radar Stormchaser an diese Zelle heran. Diese Zelle kam aus Belgien und zog über den Niederrhein nordostwärts. Nach dem Eriegniss gründete ich mit ein paar weiteren Stormchasern das Wetterzentrum-NRW und hier war ich für die Warnungen und die Vorhersagen zuständig. Ab 2011 begann ich eigene Projekte zu bilden. Das begann mit dem Projekt Voreifelwetter. Hier habe ich die Auswirkung der Eifel auf das Wettergeschehen in der Köln-Bonner-Bucht sowie der Voreifel beobachtet. 2013 schloss ich mich der Gemeinschaft von Unwetteralarm an die nun eine Firma geworden ist und von J.Kachelmann gestützt wird. Auch hier ist meine Aufgabe das Verfassen von Warnlageberichten. Zwichenzeitlich betrieb ich das Projekt Malzhagenwetter in Nümbrecht, Bergisches Land, NRW und seit diesem Jahr 2018 das Projekt Wetterservice Thüringen


Ziele

  1. Verfassen von Prognosen für das Wanderwetter, Freizeit,- und Sportwetter für Bürgerinnen und Bürger sowie der Touristikbranche
  2. Warnungen und Prognosen die auch für Laien verständlich sind
  3. Analysen der Wetterlagen sowie bestimmte signifikante Wetterlagen
  4. Analysen von Schäden nach Unwetterereignissen
  5. Erstellen von Prognosen für das Eventwetter

Meine Kenntnisse

Meine Kenntnisse habe ich mit durch Erfahrung aber auch durch Fachliteratur und fachlichen Arbeiten von Wissenschaftlern erarbeitet.

  1. Kartenkunde ( Synoptik )
  2. Satellitenbildanalyse
  3. Radarmeteorologie
  4. konvektive Wetterprognosen
  5. erstellen von Warnlageberichten